null «SRF DOK»: Rendez-vous im Park – Val Calanca Park

Information

«SRF DOK»: Rendez-vous im Park – Val Calanca Park

In einer gemeinsamen Dokumentationsreihe von SRF, RTS und RSI werden Schweizer Parks von nationaler Bedeutung vorgestellt. Das zweite Abenteuer führt das Moderations-Trio in das idyllische Calancatal im italienischsprachigen Teil des Kantons Graubünden.

Rendez-vous im Park v.l. Bigna Silberschmidt (SRF), Alain Orange (RTS), Christian Bernasconi (RSI) 2022

In der zweiten Folge entdecken die drei Moderierenden Bigna Silberschmidt (SRF), Alain Orange (RTS) und Christian Bernasconi (RSI) das idyllische Calancatal. Unberührte Wildnis, traditionelle Kulturlandschaften und verstreute Siedlungen machen den kleinsten und abgelegensten aller Naturparks von nationaler Bedeutung zu einem besonderen Erlebnis.

Zentrum und auch Logo des Naturparks Parco Val Calanca ist der herzförmige Calvaresc-See auf 2215 Meter über Meer, den Christian Bernasconi auf seiner Wanderung durch die wilde Natur und Tierwelt erkundet.

Alain Orange lernt ein innovatives Architektur-Projekt kennen, bei dem zeitgenössische Kunst auf traditionelle Bauweise trifft.

Bigna Silberschmidt entdeckt das landwirtschaftliche Calancatal, in dem aus Kräutern und Heilpflanzen aus nachhaltigem Anbau hochwertige Naturprodukte hergestellt werden.

Ausstrahlung: Freitag, 15. Juli 2022, 21.00 Uhr, SRF 1
 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Freitag, 15. Juli 2022, 21.00 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Mittwoch, 13. Juli 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/dok

Bilder

Informationen

Zurück