null «Rundschau»: Akute Wohnungsnot, Satan im Therapiezimmer, Brasilien unter Schock

Information

«Rundschau»: Akute Wohnungsnot, Satan im Therapiezimmer, Brasilien unter Schock

Pflegefachfrau Tatiana muss mit ihrer Tochter vorübergehend in einem Hotel wohnen, weil sie keine passende Wohnung findet. Die Folgen der Wohnungsnot in der Schweiz. Weiter: «Teufel-Therapie» für Patientinnen und Patienten. Und: Angriff auf Brasiliens Demokratie. Gion-Duri Vincenz moderiert die Sendung.

Gion-Duri Vincenz Moderator Rundschau 2022

Akute Wohnungsnot: Der Mieter-Report 
Wohnraum ist in der Schweiz knapp. Die Leerstände sinken rapide und damit steigen auch die Mieten. Am schlimmsten ist die Lage in Ballungszentren wie Zürich. Wir begleiten eine alleinerziehende Mutter, ein Rentnerpaar und einen Geschäftsmann. Sie haben alle das gleiche Problem: Sie brauchen dringend eine Wohnung.

Satan im Therapiezimmer: Die Geschichte von Leonie
Menschen würden von Satanisten für gewaltsame Rituale programmiert und gesteuert. Diese absurde und irrwitzige Verschwörungserzählung kursiert auch in der Schweiz. Gefährlich wird es, wenn psychisch instabile Menschen in die Abgründe dieser Theorie geraten. Reporterinnen von «rec.» haben den Fall von Leonie dokumentiert. An der Theke stellt sich der Solothurner Oberstaatsanwalt kritischen Fragen. Seine Behörde hat umfangreiche Ermittlungen zum Fall geführt.

Brasilien unter Schock: Der Sturm auf den Kongress
Tausende Anhänger des abgewählten Präsidenten Jair Bolsonaro stürmten am Sonntag das Herz von Brasiliens Demokratie. In der Hauptstadt Brasilia werden der Präsidentenpalast, der Kongress und der oberste Gerichtshof geplündert und verwüstet. Wie konnte es so weit kommen und was bedeutet der Sturm für die Demokratie im Land?

Ausstrahlung: Mittwoch, 11. Januar 2023, 20.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Mittwoch, 11. Januar 2023, 20.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Dienstag, 10. Januar 2023

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/rundschau

Bilder

Informationen

Zurück