null «Puls»: Das Auge – Faszination Sehen

Kultur

«Puls»: Das Auge – Faszination Sehen

Für viele ist das Sehen der wichtigste Sinn, denn was man sieht, ist echt. Doch das kann täuschen. Zumal der Mensch mit zunehmendem Alter laufend Sehkraft verliert. Diesen Sehverlust versucht die Wissenschaft mit einfachen bis hochkomplexen Ansätzen zu bremsen. «Puls» zeigt den Stand der Forschung. Pascale Menzi moderiert die Sendung.

Pascale MenziModeratorin Puls2022Copyright: SRF/Oscar Alessio

Was ich sehe, ist real – Wirklich?
Augen haben sich in der Evolution als erfolgreiches Konzept durchgesetzt. Ohne diese Sehkraft können sich viele ihr Leben nicht vorstellen und stützen ihr Handeln hauptsächlich auf die Wahrnehmung mit diesem Sinn. Das menschliche Gehirn arbeitet pausenlos daran, Gesehenes zu filtern, einzuordnen, zu interpretieren. Optische Illusionen zeigen, wie Eindrücke über die Augen zu Irritationen im Gehirn führen und falsche Wahrheiten erzeugen.

Auge im Stress
Das viele Sehen im Nahbereich, auf Bildschirme und inmitten künstlicher Lichtquellen fordert die Augen heraus. Die WHO zählt 2,6 Milliarden Menschen weltweit mit Seheinschränkungen. Mit Fehlsichtigkeiten und der in mittlerem Alter beginnenden Altersweitsichtigkeit verlieren viele Menschen an Sehkraft. Je länger man lebt, desto mehr steigt das Risiko für Sehbehinderungen.

Das Sehen der Zukunft
Mit modernen Erkenntnissen stemmt sich die Forschung gegen Sehverlust und findet Erweiterungen für das Sehen der Zukunft. Von einfachen Rotlichtbrillen bis zu bionischen Chipimplantaten reicht das Spektrum der Forschungsansätze. Smartphones und intelligente Brillen geben Nicht-Sehenden wie auch Sehenden eine zusätzliche Ebene an Informationen zu ihrem Sehsinn dazu.

Die Forschungsansätze in diesem Film zeigen, wie mit aufwändigen, aber auch ganz einfachen Mitteln, das Sehen für Menschen erhalten oder verbessert werden kann.

Ausstrahlung: Montag, 5. Dezember 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 5. Dezember 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Freitag, 2. Dezember 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/puls

Bilder

Informationen

Zurück