null «Persönlich»: Zwei mit Herz – Ursula Haller und Büne Huber

Unterhaltung

«Persönlich»: Zwei mit Herz – Ursula Haller und Büne Huber

Sie kommen beide aus Bern-Bümpliz und sind weit darüber hinaus bekannt: Ursula Haller, ehemalige Nationalrätin der SVP und der BDP und Büne Huber, Musiker und Bandleader von Patent Ochsner. Am 13. März treffen sie sich im Hotel Victoria Jungfrau in Interlaken bei Sonja Hasler ganz persönlich.

Persönlich Moderatorin Sonja Hasler 2016

Ursula Haller, 73 – Ehemalige Politikerin 
Aufgewachsen ist Ursula Haller als Tochter eines Coiffeurmeisters in Bern-Bümpliz und wollte eigentlich Stewardess werden. Es kam anders. Ursula Haller wurde Politikerin und war viele Jahre Nationalrätin der SVP und der BDP. «Eine Aufmüpfige geht», schrieb die «NZZ» nach ihrem Rücktritt 2014. Danach packte sie das Fernweh: In sechs Monaten legte sie zusammen mit ihrem Mann 35‘000 km im Wohnmobil zurück und bereiste 21 Länder. Ursula Haller ist 73-jährig, hat zwei erwachsene Kinder und lebt mit ihrem Mann hoch über den Dächern von Thun. 

Büne Huber, 60 – Musiker und Bandleader von Patent Ochsner 
Auch Büne Huber ist in Bern-Bümpliz aufgewachsen, in einem Hochhaus im Tscharnergut. Schon als kleiner Bub sang er auf der Toilette, sehr zum Ärger seiner Nachbarin. Büne Huber lernte Metallbauschlosser, setzte 1990 alles auf eine Karte und gründete die Band Patent Ochsner. Kürzlich gab es den Ritterschlag: Als erste Schweizer Band war Patent Ochsner bei der legendären Konzertreihe MTV Unplugged dabei. Büne Huber wurde Ende Februar 60, hat drei Kinder aus zwei Beziehungen, ist Grossvater und lebt mit seiner Familie in Bern. 

Die Talk-Sendung «Persönlich» von Radio SRF 1 wird am Sonntag, 13. März 2022, um 10.00 Uhr live aus dem Hotel Victoria Jungfrau in Interlaken gesendet. Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Ausstrahlung: Sonntag, 13. März 2022, 10.03 Uhr, Radio SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 13. März 2022, 10.03 Uhr, Radio SRF 1

Publiziert am
Mittwoch, 9. März 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/persoenlich

Bilder

Informationen

Zurück