null «Kassensturz»: Vorsicht beim Laptop-Verkauf – Gelöschte Daten sind lesbar

Information

«Kassensturz»: Vorsicht beim Laptop-Verkauf – Gelöschte Daten sind lesbar

«Kassensturz» kauft gebrauchte Laptops – und staunt: Auch wenn die Vorbesitzenden die Festplatten gelöscht haben, sind private Daten oft sehr einfach wiederherzustellen. Ausserdem: Vermieter entsorgt Velos. Und: Test von Haarföhns mit Ionenfunktion. Bettina Ramseier führt durch die Sendung.

Bettina Ramseier Moderatorin Kassensturz

Vorsicht beim Laptop-Verkauf – Gelöschte Daten sind lesbar
«Kassensturz» kauft gebrauchte Laptops und staunt: Auf den Festplatten befinden sich heikle Steuerdaten, Kontonummern und auch pornografische Inhalte. Das Problem: Auch wenn die Vorbesitzerin oder der Vorbesitzer die Harddisk gelöscht hat, sind private Daten oft sehr einfach wiederherzustellen. «Kassensturz» zeigt, wie Daten richtig gelöscht werden.

Vermieter entsorgt Velos und will für den Schaden nicht haften
Die Verwaltung einer Liegenschaft entfernt und entsorgt Velos aus dem Fahrradkeller; zum Entsetzen der Mieterschaft. Darunter auch ein Velo im Wert von mehreren tausend Franken. «Kassensturz» sagt, was gilt und was nicht.

Föhns im Test: Bei einigen stehen einem die Haare zu Berge
Haarföhns sollen trocknen, ohne das Haar zu beschädigen. Geräte mit Ionenfunktion sollen zudem verhindern, dass einem nach dem Trocknen die Haare zu Berge stehen. «Kassensturz» lässt zehn Geräte im Labor testen. Fazit: Nicht alle überzeugen.

Ausstrahlung: Dienstag, 22. November 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 22. November 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Montag, 21. November 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück