null «Kassensturz»: Gefängnisstrafen für Bioresonanz-Anbieter

Information

«Kassensturz»: Gefängnisstrafen für Bioresonanz-Anbieter

Ein deutsches Gericht hat Anbieter eines Bioresonanz-Gerätes zu Gefängnisstrafen verurteilt. «Kassensturz» zeigt: In der Schweiz werden solche Behandlungen munter weiter angeboten. Weitere Themen: Fiese Parkplatz-Falle und Babyphones im Test. Kathrin Winzenried führt durch die Sendung.

Kathrin Winzenried Moderatorin Kassensturz

Gefängnisstrafen für Bioresonanz-Anbieter
Ein deutsches Gericht hat Anbieter eines Bioresonanz-Gerätes zu mehrjährigen Gefängnisstrafen und zur Rückzahlung von vier Millionen Euro Einnahmen verurteilt. «Kassensturz» zeigt: In der Schweiz werden solche Behandlungen munter weiter angeboten – und von den Zusatzversicherungen bezahlt.

Parkplatzbetreiber zockt ahnungslose Kunden ab
Der Betreiber eines Parkplatzes bei einem Shoppingcenter scheint Geldforderungen fürs Falschparkieren als Einkommensquelle entdeckt zu haben: «Kassensturz» zeigt, wie sogar korrekt Parkierende mit Drohungen zu Geldzahlungen gedrängt werden.

Babyphones im Test – Ein Produkt ist zum Schreien
Auf Babyphones müssen sich Eltern verlassen können. «Kassensturz» hat 12 unterschiedliche Produkte im Labor testen lassen: Geräte mit und ohne Videoüberwachung sowie zwei Apps für die Anwendung übers Mobiltelefon. Fazit: Auf viele ist Verlass, ein Produkt allerdings fällt durch.

Ausstrahlung: Dienstag, 18. Oktober 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 18. Oktober 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Montag, 17. Oktober 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück