null «Kassensturz»: Einweg E-Zigaretten gefährden Umwelt und Gesundheit

Information

«Kassensturz»: Einweg E-Zigaretten gefährden Umwelt und Gesundheit

Einweg E-Zigaretten sind unter Jugendlichen sehr beliebt. «Kassensturz» zeigt, warum diese Produkte nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für die Umwelt schädlich sind. Weitere Themen: Apfelmus im Test und Rubrik «Darf man das?». Bettina Ramseier moderiert die Sendung.

Bettina Ramseier Moderatorin Kassensturz

Einweg E-Zigaretten gefährden Umwelt und Gesundheit
Sie sehen aus wie farbige Leuchtstifte, sind vollgepackt mit wertvollen Rohstoffen – und landen im Müll: Einweg E-Zigaretten sind unter Jugendlichen sehr beliebt. «Kassensturz» zeigt, warum diese Produkte nicht nur für die Gesundheit, sondern auch für die Umwelt schädlich sind.

Apfelmus im Test: Die gesüssten munden besser
Von «muffig» bis «harmonisch fruchtig»: So lautet das Verdikt der professionellen Jury in der Apfelmus-Degustation von «Kassensturz». Pikant: Die gesüssten Produkte schneiden im Test besser ab als jene ohne Zucker.

«Darf man das?»: Beim Autofahren Haare kämmen
In der Serie «Darf man das?» beantwortet «Kassensturz» Rechtsfragen aus dem Alltag. Zuschauerinnen und Zuschauer können während der Sendung live ihr Rechtsempfinden testen. Heute: «Darf man sich beim Autofahren die Haare kämmen?»

Ausstrahlung: Dienstag, 8. November 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Dienstag, 8. November 2022, 21.05 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Montag, 7. November 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/kassensturz

Bilder

Informationen

Zurück