null «Input»: Drei Tage Adria – Wie die Kindheit aus dem Gedächtnis verschwindet

Unterhaltung

«Input»: Drei Tage Adria – Wie die Kindheit aus dem Gedächtnis verschwindet

Diesen Sommer ist «Input»-Redaktorin Patricia Banzer für drei Tage dorthin zurückgekehrt, wo sie als Kind jeden Sommer verbracht hat: an die Adria. Welche Erinnerungen werden nach über 30 Jahren wieder auftauchen? Und warum sind die ersten Lebensjahre im menschlichen Gedächtnis eigentlich praktisch ausradiert?

Input Logo Radio SRF 3

«Heute weiss man, dass die frühen Erinnerungen nicht komplett weg sind, sie sind nur praktisch nicht mehr zugänglich», sagt Neurobiologe Flavio Donato. «Aber beeinflussen können sie uns weiterhin». Eine Reise an die Adria und in die Vergangenheit der menschlichen Gedächtnisse.

Zu hören sind:

  • Claudia Roebers, Leiterin Entwicklungspsychologie an der Universität Bern;
  • Flavio Donato, Professor für Neurobiologie am Biozentrum der Universität Basel;
  • Maria Lahr, Postdoktorandin im Forschungsteam von Flavio Donato;
  • ein Teil des «Input»-Teams;
  • Patricias Bruder, Neffen und Nichte; und
  • das Meer.

Ausstrahlung: Sonntag, 16. Oktober 2022, 20.03 Uhr, Radio SRF 3 

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Sonntag, 16. Oktober 2022, 20.03 Uhr, Radio SRF 3 

Publiziert am
Donnerstag, 13. Oktober 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/input

Bilder

Informationen

Zurück