null «Eco Talk»: Gesperrte russische Gelder – Tun die Schweizer Banken genug?

Information

«Eco Talk»: Gesperrte russische Gelder – Tun die Schweizer Banken genug?

Bei «Eco Talk» mit Moderator Reto Lipp sprechen die beiden Privatbank-Chefs Zeno Staub und Philipp Rickenbacher über ihre Verantwortung bei der Umsetzung der Russland-Sanktionen, immer neue Banken-Skandale und das Geschäft mit superreichen Kundinnen und Kunden.

Reto Lipp Moderator ECO Talk 2021

Mehr als 150 Milliarden Franken an russischen Vermögen liegen geschätzt auf Schweizer Bankkonten. Nur ein Bruchteil davon wurde bis jetzt gesperrt. Müsste die Branche mehr tun, um die Sanktionen gegen Russland umzusetzen? Wie wichtig ist das Geschäft mit russischen Kundinnen und Kunden, welche Rolle spielt der chinesische Markt? Weshalb sorgen zwielichtige Bankgeschäfte immer noch regelmässig für Schlagzeilen und wie läuft das Geschäft mit den Superreichen in Krisenzeiten? Das diskutiert Reto Lipp mit den Chefs von zwei wichtigen Schweizer Privatbanken: Vontobel-CEO Zeno Staub und Julius-Bär-CEO Philipp Rickenbacher.

Ausstrahlung: Montag, 20. Juni 2022, 22.25 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Montag, 20. Juni 2022, 22.25 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Freitag, 17. Juni 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/ecotalk

Bilder

Informationen

Zurück