null «Arena»: Kommt es zur grossen Rochade im Bundesrat?

Information

«Arena»: Kommt es zur grossen Rochade im Bundesrat?

Fünf Tage vor der Wahl von zwei neuen Mitgliedern in den Bundesrat treffen sich in der «Arena» die Parteispitzen. Im Zentrum stehen die Tickets von SVP und SP für die Nachfolge von Ueli Maurer und Simonetta Sommaruga sowie die Frage, in welchen Departementen es zu Wechseln kommen kann. Sandro Brotz führt durch die Diskussion.

Sandro Brotz Moderator Arena

Basel, Bern, Jura und Zürich: Aus diesen Regionen kommen die vier Kandidatinnen und Kandidaten für den Bundesrat. Für die SP treten die Basler Ständerätin Eva Herzog und ihre jurassische Amtskollegin Elisabeth Baume-Schneider an. Für die SVP sind es der Berner Nationalrat Albert Rösti und der Zürcher Rechtsprofessor Hans-Ueli Vogt. Hat die Bundesversammlung damit eine gute Auswahl? Oder ist mit Überraschungen zu rechnen?

Nach der Debatte zum rein weiblichen Frauenticket bei der SP und zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf einer künftigen Bundesrätin sorgte die Nomination durch die Fraktion auch für Kritik – weil die Berner Regierungsrätin Evi Allemann den Sprung nicht auf das Ticket schaffte: «Die SP will doch keine junge Mutter als Bundesrätin». War die Ansage der Parteileitung heuchlerisch? Oder haben sich die Besten durchgesetzt?

Hinter den Kulissen ist bereits der nächste Sesseltanz im Gange: Eine grosse Rochade bei den Departementen ist nicht auszuschliessen. So soll Innenminister Alain Berset laut Medienberichten das Finanzdepartement anstreben. Justizministerin Karin Keller-Sutter soll ebenfalls Ambitionen auf einen Wechsel hegen. Sind Rochaden im Bundesrat gut für das gesamte Gremium? Oder führt das zu unnötiger Unruhe?

Zu diesen Fragen begrüsst Sandro Brotz in der «Arena»:

  • Marco Chiesa, Präsident SVP;
  • Mattea Meyer, Co-Präsidentin SP;
  • Thierry Burkart, Präsident FDP;
  • Gerhard Pfister, Präsident Die Mitte;
  • Balthasar Glättli, Präsident Grüne; und
  • Jürg Grossen, Präsident GLP.

Ausstrahlung: Freitag, 2. Dezember 2022, 22.25 Uhr, SRF 1

Zurück

Detailinformation

Ausstrahlung
Freitag, 2. Dezember 2022, 22.25 Uhr, SRF 1

Publiziert am
Donnerstag, 1. Dezember 2022

Sender

Weiterführende Informationen
srf.ch/arena

Bilder

Informationen

Zurück